Produktions – und Logistik Areal mit Entwicklungspotenzial in Heitersheim

79423 Heitersheim, Industriehalle zum Kauf

Produktions - und Logistik Areal mit Entwicklungspotenzial in Heitersheim - Titelbild Produktions - und Logistik Areal mit Entwicklungspotenzial in Heitersheim - Im großzügigen Eingangsbereic Produktions - und Logistik Areal mit Entwicklungspotenzial in Heitersheim - ... und der Wartebereich für Produktions - und Logistik Areal mit Entwicklungspotenzial in Heitersheim - Die Büroflächen sind über das Produktions - und Logistik Areal mit Entwicklungspotenzial in Heitersheim - Bürobeispiel mit guter Belich Produktions - und Logistik Areal mit Entwicklungspotenzial in Heitersheim - Für Mitarbeiter bzw. Kundenge Produktions - und Logistik Areal mit Entwicklungspotenzial in Heitersheim - ...stehen Besprechungszimmer Produktions - und Logistik Areal mit Entwicklungspotenzial in Heitersheim - Großzügige Produktionsfläche Produktions - und Logistik Areal mit Entwicklungspotenzial in Heitersheim - ... mit Kranbahn (3,2 t Nutzl Produktions - und Logistik Areal mit Entwicklungspotenzial in Heitersheim - Produktionshalle mit Oberlic Produktions - und Logistik Areal mit Entwicklungspotenzial in Heitersheim - ... viel Nutzpotenzial (ca. 2 Produktions - und Logistik Areal mit Entwicklungspotenzial in Heitersheim - Erdgeschoss Verwaltungsgebäud Produktions - und Logistik Areal mit Entwicklungspotenzial in Heitersheim - Obergeschoss Verwaltungsgebäu Produktions - und Logistik Areal mit Entwicklungspotenzial in Heitersheim - Produktions und Lagerhalle Produktions - und Logistik Areal mit Entwicklungspotenzial in Heitersheim - Lageplan Produktions - und Logistik Areal mit Entwicklungspotenzial in Heitersheim - Umgebungsplan Produktions - und Logistik Areal mit Entwicklungspotenzial in Heitersheim - Sehr gute Belichtung... Produktions - und Logistik Areal mit Entwicklungspotenzial in Heitersheim - ...und geräumige Arbeitsplätz Produktions - und Logistik Areal mit Entwicklungspotenzial in Heitersheim - Umkleideräume für Mitarbeiter Produktions - und Logistik Areal mit Entwicklungspotenzial in Heitersheim - Produktionshalle (links) und Produktions - und Logistik Areal mit Entwicklungspotenzial in Heitersheim - Große Lager- und Logistikfläc Produktions - und Logistik Areal mit Entwicklungspotenzial in Heitersheim - Luftaufnahme der Liegenschaft Produktions - und Logistik Areal mit Entwicklungspotenzial in Heitersheim - Energieausweis Produktions - und Logistik Areal mit Entwicklungspotenzial in Heitersheim - Grundriss Produktions - und Logistik Areal mit Entwicklungspotenzial in Heitersheim - Grundriss

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    6080
  • Objekttypen
    Halle/Lager/Produktion, Industriehalle
  • Adresse
    (Heitersheim)
    79423 Heitersheim
  • Lage
    Industriegebiet
  • Grund­stücks­fläche ca.
    14.198 m²
  • Gesamtfläche ca.
    3.190 m²
  • Lagerfläche ca.
    1.425 m²
  • Verwaltungsfläche ca.
    540 m²
  • Befeuerung
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    2001
  • Käufer­provision
    3,57% des Kaufpreises inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    3.900.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Außenstellplatz

Energie­verbrauchs­ausweis

  • Ausstelldatum
    16.10.2020
  • Gültig bis
    15.10.2030
  • Gebäudeart
    Nichtwohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    2001
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Energie­verbrauchs­kennwert
    18 kWh/(m²·a)
  • 0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 18,00 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Diese gewerbliche Liegenschaft wurde im Jahr 2001 auf einem 14.198 m² großen Grundstück im Industriegebiet von Heitersheim mit guter Anbindung an die Autobahn A5 Karlsruhe-Basel erbaut.

Die zur Verfügung stehenden Nutzflächen der Gewerbeimmobilie stellen sich wie folgt dar:
- eingeschossige Produktions-/Lagerhalle mit ca. 1.225 m²
- eingeschossige Produktions-/Lagerhalle mit (inkl. Podest) mit ca. 1.425 m²
- ein zweigeschossiges Büro-/Verwaltungsgebäude mit ca. 540 m²

Die Liegenschaft ist nicht unterkellert.

Die Produktions-/Lagerhallen wurde hauptsächlich in einer Stahlbetonskelettbauweise bzw. Stahlträgerkonstruktion errichtet. Die Dacheindeckung erfolgte durch Sandwich-Paneele mit Oberlichtern. Die Innenhöhe der Hallen beträgt ca.
8 m. Eine Kranbahn mit einer Nutzlast von bis zu 3,2 t ist vorhanden. Eine Zwischenebene (Podest) mit einer Fläche von ca. 140 m² ist über eine einfache offene Stahltreppenkonstruktion zu erreichen. Die Hallen sind mit einem Industrieboden versehen.

Das zweigeschossige Büro-/Verwaltungsgebäude ist durch eine Stahltreppenkonstruktion verbunden. Fliesen und ein Nadelfilzboden wurden hier als Bodenbelag verwendet. Große Alu-Fensterfronten ermöglichen eine gute Belichtung der Räumlichkeiten. Außenjalousien sorgen im Sommer für ausreichende Beschattung. Sanitärräume sind vorhanden.

Für die Beheizung der Liegenschaft wurde eine Gaszentralheizung installiert. Das Verwaltungsgebäude wird durch eine Fußbodenheizung beheizt. In den Produktions-/Lagerhallen wurden Gebläsekonvektoren installiert. Außerdem wurde für den Betrieb der Produktionsmaschinen eine Kühlanlage eingebaut.

Das Grundstück verfügt über zahlreiche Parkmöglichkeiten für Kunden und Mitarbeiter.

Hinweis: Momentan ist der südwestliche Teil des Grundstücks mit einer temporär angemieteten Kaltlagerhalle in Sandwichbauweise mit Zeltdachkonstruktion (Fläche von 2.100 m²) bebaut. (Die Kaltlagerhalle ist nicht Bestandteil des Angebots).

Der Netto-Kaufpreis der Liegenschaft liegt bei € 3.900.000,--

Energiedaten: VA, 18 kWh (Wärme), 2380 kWh (Strom), Gas Bj (EA): 2001

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Besichtigungstermin mit Herrn Wolfgang Hege.

Der guten Ordnung halber, möchten wir Sie im Vorfeld darüber informieren, dass wir vor jeder Besichtigung einer unserer Immobilienangebote eine Finanzierungsbestätigung einer Bank oder einen Kapitalnachweis zum Kauf der Immobilie benötigen.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Lage

Heitersheim befindet sich im Herzen des Markgräflerlandes. Die beliebte Malteserstadt hat ca. 6.000 Einwohner. Sämtliche Infrastruktur ist vorhanden (Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken, Supermärkte etc.). Zudem besteht eine ideale Verkehrsanbindung an die Bundesautobahn A5. Die Entfernung nach Basel beträgt ca. 40 km, nach Freiburg ca. 20 km.

Das zu verkaufende Gewerbeanwesen liegt am Rande des Industriegebietes "Tiergarten-Kreuzmatten" von Heitersheim. Das Industriegebiet ist am westlichen Stadtrand nahe der Bahnlinie gelegen. Es gibt gute Bus- und Bahnverbindungen.

Die ungefähre Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

    Vorname (Pflichtfeld)

    Nachname (Pflichtfeld)

    Straße (Pflichtfeld)

    PLZ, Ort (Pflichtfeld)

    E-Mail (Pflichtfeld)

    Telefon (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht

    ja, ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden